HAAKS®B.A.R.F Hanf-Samen Öl 5000 ml

SKU: 8719322813114
Artikel 6 von 15
€ 100,00 (inkl. MwSt.)
Dieser Artikel ist ausverkauft.

Die Lieferzeit beträgt 21 Tage.

HAAKS®B.A.R.F wurde innoviert. Nach gründlichem Lesen und Testen von Hanf sind wir davon überzeugt, dass Hanf unter anderem ein sehr hochwertiges Futter für Hunde ist. Hanf ist eine der ältesten bekannten Pflanzen der Welt. Es enthält viele gute Eigenschaften und wurde daher im Laufe der Jahrhunderte von vielen Kulturen verwendet. Der Hanf, aus dem Hanfsamen stammen, hat im Gegensatz zu Marihuana keine psychoaktive Wirkung und kann daher sicher verwendet werden. Immer mehr Menschen entdecken den Nährwert von Cannabis. Cannabis kann zu einer noch besseren Resistenz und einem noch gesünderen Leben beitragen. Über Hanfsamenöl für Hunde. Genau wie Menschen haben Tiere (Säugetiere, Fische und Weichtiere) ein Endocannabinoidsystem (Endo bedeutet körpereigene) mit Cannabis-ähnlichen Substanzen. Dieses System ist, wenn Sie darüber nachdenken, wirklich fantastisch. Dies ermöglicht es dem Körper, optimal zu funktionieren. Weil sie körpereigene Substanzen sind, es wird sofort erkannt und vollständig vom Körper aufgenommen. Das Erkennen der Substanzen bedeutet daher, dass die guten Substanzen der Hanfpflanze sehr gut ihre „Arbeit“ im Körper erledigen können. Natürlich kann bei Tieren wie beim Menschen jeder Körper anders auf Hanfsamenöl reagieren. Seine wirksamen Eigenschaften zeigen sich bei Tieren besser als beim Menschen. Dies ist hauptsächlich auf die Aufgeschlossenheit der Tiere zurückzuführen. Es ist daher ausgeschlossen, dass bei Tieren ein Placebo-Effekt auftreten kann. Die Ergebnisse sind wirklich großartig. Was macht Hanf so eine gute Nahrungsquelle für Hunde? Erstens enthält Hanf das ideale Verhältnis von Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren. Diese Nährstoffe sind viel stärker im Öl konzentriert. Hanföl enthält eine ideale Mischung aus Omega-9 (Ölsäure), Omega-6 (Linolsäure) und Omega-3 (Alpha-Linolensäure). Dies sind essentielle Fettsäuren, diese Fettsäuren müssen in die Ernährung aufgenommen werden. Der Körper produziert sie nicht selbst. Sie spielen eine wichtige Rolle für das Funktionieren des Herz-Kreislauf-Systems, des Gehirns, des Hormonhaushalts und des Immunsystems.

Hanf ist auch reich an einer anderen Form von Omega-6, nämlich Gamma-Linolsäure (GLA). Mit einer guten Ernährung kann Ihr Hund diese Substanz selbst produzieren, aber bei einigen Tieren geschieht dies nicht ausreichend. Ein Mangel an GLA äußert sich in einem verminderten Immunsystem und einer Anfälligkeit für Entzündungen. Hanfsamenöl ist reich an Proteinen aus pflanzlichen Quellen, die sehr gut verdaulich sind. Proteine ​​sind unter anderem für den Muskelaufbau und die Ausdauer notwendig. Darüber hinaus enthält es alle acht essentiellen Aminosäuren, die der Körper nicht selbst produzieren kann. Diese Aminosäuren sind als Grundlage für andere Substanzen notwendig, die eine wichtige Rolle spielen. Hanf ist reich an allen Arten von Mineralien wie Phosphor, Kalzium, Kalium, Magnesium, Zink, Eisen, Kupfer, Jod, Vitamin E, C und den B-Vitaminen B1, B2, B3 und B6. Die B-Vitamine sind sehr wichtig für das Energiemanagement. Vitamin E ist wichtig für die ordnungsgemäße Gehirnfunktion und den Stoffwechsel. Hanf enthält neben allen gesunden Fettsäuren, Vitaminen und Mineralstoffen auch eine große Menge an Antioxidantien und Enzymen, einschließlich Lecithin. Lecithin spielt eine Rolle für eine gesunde Leberfunktion und stimuliert die natürliche Reinigung des Körpers. Hanf ist auch reich an Alpha, Beta und Gammaglobulin, einer Substanz, die unser Immunsystem stärkt und beschädigtes Gewebe durch neues Gewebe ersetzt. Aufgrund all der Vorteile, die diese Pflanze zu bieten hat, und der positiven Auswirkungen, die sich in Studien ergeben haben, haben wir bei Haaks Barf beschlossen, unserem Produkt standardmäßig Hanf hinzuzufügen. All diese Vorteile finden sich in der Hanfpflanze. Die Pflanze, die Samen und das Öl haben jeweils ihre eigenen Nährstoffe. Die Fettsäuren in der Pflanze sind viel stärker im Öl konzentriert. Die Aminosäuren und Mineralien sind in der gesamten Pflanze vorhanden, aber die Samen enthalten die größte Konzentration. Etc. Etc.

Produktanalyse Hanfsamenöl Eigenschaften pro 100 g oder Produkt Fettsäureanalyseeinheit Gesättigte Fettsäuren Palmitinsäure (16: 0)% 6-9 Stearinsäure (18: 0)% 2-3,5 Arachinsäure (20: 0)% 0,05-1,5 Beheninsäure (22: 0)% 0,03-0,3 Ungesättigten Fettsäuren Ölsäure (18: 1 Omega-9)% 9-14 Linolsäure (18: 2 Omega-6)% 54-60 Gamma-Linolensäure (18: 3 Omega-6)% 1-3 Alpha-Linolensäure (18: 3 Omega-3)% 18-20 Stearidonsäure (18: 4 Omega-3)% 0,1-1 Eicosaensäure (20: 1)% <0,5 Vitamine Vitamin-α-E mg 2,73 Vitamin-γ-E mg 30,5 Ebene der chemischen Analyseeinheit Chlorophyll mg / kg 20-40 Spezifisches Gewicht kg / l 0,92 Jodwert g / 100 g min 140 Peroxidwert meg O2 / kg max 10 Freie Fettsäuren% max 2 Unlösliche Verunreinigungen% max 0,05 Vitamin E Zwiebel / 100g 13-20 Henep Samenöl 

Gebrauchsanweisung: Körpergewicht Anzahl der Pumpen 

0-10 kg. 1 

10-20 kg. 2 

20-40 kg 3

> 40 kg 4

  • ideal
  • Credit 1
  • green
  • visa
  • master
  • pay
  • post

Warenkorb

Keine Artikel im Einkaufswagen.
© 2015 - 2024 Huisdierengenot | sitemap | rss | ecommerce software - powered by MyOnlineStore